Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 22:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





 Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 31.10.2011, 08:39 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
wuff, hier spricht Roi,
so nachdem ich gestern nach langer Fahrt ( war ganz schlimm, habe mindestestens 5 mal gebrochen während der Fahrt, mir war schlecht )
wusste ja nicht was den nu los ist? Zwar waren die beiden Mnschen mit denen ich da in so einem komischen Gefährt rumfuhr, sehr lieb und haben mich auch nicht geschimpft das es so oft aus mir rauskam, wahrscheinlich wäre es besser gewesen ich hätte nichts gefressen, aber was weiß weis man schon wenn man nichts anderes kannte als ds Tierheim.
Jedenfalls kamen wir nach endloser Fahrt endlich mal irgendwo an. Erst mal war mir komisch zumute dann sollte ic auch noch raufklettern was war das dn nur, ach ja die Leute nannten das Stiegen; aber die hkonnten mich mal, sollten mich doch rauftragen wenn sie schon dahinauf wollten.
Dann kamen wir in eine Wohnung irgendwie war ich ganz schön neugierig aber auch ziemlich ängstlich. Aber die Menschen dort waren irgendwie ganz nett, die Frau hat mich gleich mal ganz lieb gesteichelt und auf mich eingeredet, auch der Mann war sehr nett, aber ein bischen habe ich doch respekt vor ihm, da suche ich dochlieber die Nähe der Frau. Wie ich dann so mitbekam sollten die wohl jetzt mein neues Rudel werden. Naja, schau ma mal wie die sich machen.
Ach bevor ich es noch vergesse, da ist ja noch so ein Ding da, ich glaube sie heißt Chipsy, aber die mag mich noch überhaupt nicht. Rennt die doch glatt vor mir davon! Ich natürlich hinterher, aber dann war sie weg, aber ich habe auch nicht länger gesucht. wird schon auftauchen, dann kann man ja weitersehen, vielleicht wird sie doch noch mal meine Spielkameradin.
So und nun noch ein paar Fotos die mein Rudelführer gestern und heute noch von mir gemacht haben, damit Ihr seht wie es mir jetzt geht.
Gestern Abend:
Bild
und hier:
Bild
und die sind vo heute Morgen:
Bild
und das:
Bild
und hier das soll irgendwann meine Freundin werden.
Bild

So das war es dann für den Moment wuff, wuff, Euer Roi


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 31.10.2011, 11:46 
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 3420
Wohnort: Hamm
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: Immer gute Laune
Mein Haustier: 2 kleine Hunde die mich auf Trapp halten*grins*
und einige Koi's im Gartenteich
Skype: maeuschen 0608
Hallo Roi,so wie es aussieht hast ja einen Haupttreffer gelandet.
Fühlst dich laut Fotos ja schon richtig pudelwohl in deinem neuen
Zuhause,na ja mit deiner neuen Freundin wird es auch noch klappen,
da bin ich mir fast sicher.
Wünsche dir von ganzem Herzen ein wundervolles und glückliches
Leben in deinem neuen Rudel. :0062:



_________________
LG Monika
-------------------------------------------------------------------------------------
Der Mensch glaubt manchmal,er sei zum Besitzer,zum Herrscher
erhoben worden.Das ist ein Irrtum,er ist nur ein Teil vom Ganzen.Seine Aufgabe ist nur die
eines Hüters,eines Verwalters,nicht die eines Ausbeuters.
Der Mensch hat Verantwortung,nicht die Macht.


(* Onondaga *)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 31.10.2011, 13:45 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1458
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Hallo Tinaa, danke für Deinen Bericht und die schönen Foto's. Ich hoffe, Roi ist das was ihr Euch gewünscht habt und ihr habt viel Freude mit ihm. Nach einigen Turbulenzen dürfte es ja für Mensch und Hund das große Happy End gegeben haben.

DANKE



_________________
Alles Liebe
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 31.10.2011, 13:52 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 720
Wohnort: 3433 königstetten
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: gut !
Mein Haustier: flo,bonny,hope,siroko
schaut ja gar nicht schlecht aus, wird schon noch werden die sache mit der freundin !
viel glück für euch !



_________________
Bild
WAS ? OHNE MEINE HUNDE ? NIEMALS !!!!!!!!!!!!!!!!!!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 31.10.2011, 19:35 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
Dankeschön, Euch allen, ja Roi geht es gut und er wird langsam übermütig.
Heute hatte er schon jede Menge Hundefreundschaften geschlossen, also wird es ihm auch nicht an Artgenossen mangeln.
Wir sind heute ein kurze Strecke mit ihm im Auto gefahren, bin sehr froh, hat es gut vertragen, lag vielleicht an der Aufregung und der langen Fahrt das er so oft gebrochen hat.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 01.11.2011, 11:15 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1458
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Super Tinaa, so wie ich es lese bereut ihr es also nicht wieder einen Hund zu haben?

DANKE DANKE



_________________
Alles Liebe
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 01.11.2011, 12:53 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
Nein, Roi ist super brav, keinerlei Probleme beim Spaziergang mit anderen Hunden. Er geht locker daran vorbei, ausser wir bleiben stehen und reden mit dem anderen Hundehalter.
Was wahrscheinlich noch etwas länger braucht, ist das zusammengewöhnen mit Katze Chipsy, da gibts noch Probleme.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 02.11.2011, 14:09 
Webmistress
Webmistress
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4363
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Skype: Noname_Dogs
So bin auch wieder mal da, denn ich habe zur Zeit viel zu tun und den ur Stress.
Bin froh das alle gut angekommen sind und danke für die Foto. Jetzt hoffe ich blos, das es auch mit den beiden langsam wird und sie sich vertragen. Alles braucht natürlich seine Zeit!



_________________
LG Suedwind
[html]<a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://www.facebook.com/home.php?#!/profile.php?id=100001333795463"><img class="resize_me" alt="Besuch mich auf Facebook" src="https://i55.tinypic.com/2ppknjd.png" /></a> <a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://twitter.com/Noname_Dogs"><img class="resize_me" alt="Folge mir auf Twitter" src="https://i55.tinypic.com/zikqbn.png" /></a>[/html]
Bild
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 03.11.2011, 08:16 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
Ach da bin ich schon zuversichtlich, wäre das erste Mal das ich das nicht schaffe.
wie gehts deinem Bein? Hoffe doch schon etwas besser?


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 04.11.2011, 08:35 
Webmistress
Webmistress
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4363
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Skype: Noname_Dogs
Nun es hat alle Farben eines Regenbogen und schmerz natürlich noch sehr beim gehen aber das wird schon wieder. Eine Lungenenzündung wäre schlimmer...kicher.



_________________
LG Suedwind
[html]<a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://www.facebook.com/home.php?#!/profile.php?id=100001333795463"><img class="resize_me" alt="Besuch mich auf Facebook" src="https://i55.tinypic.com/2ppknjd.png" /></a> <a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://twitter.com/Noname_Dogs"><img class="resize_me" alt="Folge mir auf Twitter" src="https://i55.tinypic.com/zikqbn.png" /></a>[/html]
Bild
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 04.11.2011, 09:09 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
Hallo suedwind,
finde ich gut das Du trotz allem noch soviel Humor hast.
Ist nicht leicht wenn man Schmerzen hat, das weiß ich auch aus Erfahrung.
Na Regenbogenfarben, sind ja was gutes, also kann es nur bergauf gehen, :volldoll: oder siehst du das anders?
Auf diesem Weg noch ganz schnelle Besserung für Dich.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 06.11.2011, 14:42 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
wuff hier spricht Roi/alias Chico
Hier mal wieder ein paar Bilder von mir. Ein paar sind etwas verschwommen, da sie nur ganz schnell aufgenommen wurden.
Aber so seht Ihr das es es mir ziemlich gut geht und ich mich schon sehr zuhause fühle.
Hier bin ich zu schnell gewesen, :biggrins:
Bild
und hier mit Frauchen:
Bild
und hier mit Herrchen und Chipsy, ich glaube wir werden doch Freunde
Bild
Da hat sich Frauchen beeilt, das sie uns noch so einträchtig zusammen erwischt, deshalb
ist es etwas unscharf.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 06:22 
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 3420
Wohnort: Hamm
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: Immer gute Laune
Mein Haustier: 2 kleine Hunde die mich auf Trapp halten*grins*
und einige Koi's im Gartenteich
Skype: maeuschen 0608
Na bitte Tinaa, so wie es aussieht werden Chico und Chipsy
vielleicht doch noch Kameraden :jc_doubleup:
Und das bunte Laub findet Chico doch sicherlich auch ganz toll,oder?



_________________
LG Monika
-------------------------------------------------------------------------------------
Der Mensch glaubt manchmal,er sei zum Besitzer,zum Herrscher
erhoben worden.Das ist ein Irrtum,er ist nur ein Teil vom Ganzen.Seine Aufgabe ist nur die
eines Hüters,eines Verwalters,nicht die eines Ausbeuters.
Der Mensch hat Verantwortung,nicht die Macht.


(* Onondaga *)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Roi´s erster Bericht
BeitragVerfasst: 07.11.2011, 06:42 
Webmistress
Webmistress
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4363
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Skype: Noname_Dogs
Jetzt kann er sich endlich erholen und zur Ruhe kommen, Geborgenheit ist nicht nur für uns Menschen unverzichtbar.



_________________
LG Suedwind
[html]<a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://www.facebook.com/home.php?#!/profile.php?id=100001333795463"><img class="resize_me" alt="Besuch mich auf Facebook" src="https://i55.tinypic.com/2ppknjd.png" /></a> <a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://twitter.com/Noname_Dogs"><img class="resize_me" alt="Folge mir auf Twitter" src="https://i55.tinypic.com/zikqbn.png" /></a>[/html]
Bild
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron