Aktuelle Zeit: 16.11.2018, 09:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mogelpackungen im täglichen Leben
BeitragVerfasst: 10.01.2010, 12:37 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1641
Wohnort: Nordhorn
Geschlecht: männlich
Herkunft: .
Laune: Meistens gut drauf
Mein Haustier: " Benny" Golden Retriever - Dackelmix, Heimkind und Wandergeselle bis er mit 2 Jahren zu uns kam. Nun ist er 9 Jahre alt.
Skype: Benny15381
Liebe Leser,

hier informiere ich Euch hin und wieder über diese leider immer häufiger auftretenden Mogeleien der Industrie. Jede Hausfrau / Mann, sollte darüber informiert werden, und beim Einkaufen die Augen offen halten. Nicht erst seit heute sind immer mehr dieser Änderungen auf dem Markt, sie lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen, um durch weniger Produkt mehr Geld rein zu bekommen. Seit im April letzten Jahres verschiedene Angaben zum Beispiel Grammzahlen oder Milliliter weggefallen sind ( die wußten schon warum sie diese Methode eingeführt haben ), können nun verschiedene Artikelpackungen weniger Inhalt als bisher haben.

Hier ein Beispiel :

Verdeckte Preiserhöhungen

Schokolade darf nun 95 Gramm Inhalt statt wie bisher 100 Gramm haben, Milch darf nun 900 Millliter haben, statt wie bisher 1 Liter ( 1000 Milliliter ).

Jugendliche müssen beispielsweise für eine Pickelcreme 5,99 Euro zahlen. Doch in der neuen Tube ist nur halb soviel drin, wie in der Alten, also ein Gewinn von 100 %. Viele Frimen erklären dann, sie hätten eine Produktverbesserung vorgenommen.
Eine Packung Müsli Riegel kostete 80 % weniger, aber, in der neuen Verpackung waren statt 10 Riegel a 25 Gramm, nun noch 6 Riegel a 20 Gramm, eine Preiserhöhung um gut 34 %. Diese Liste könnte hier weiter geführt werden, die Verbraucherzentrale in Hamburg führt eine Liste über all die Produkte, die die Unternehmen durch Verpackungsänderungen verteuert haben.

Quelle: RP Online

Also liebe Mitmenschen, Augen auf bei eurem Einkauf.

Liebe Grüße Kalli



_________________
Bild

Bild

Was schadet es dem Menschen, wenn man dem Tier zuerkennt was ihm gebührt, also Verstand.
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mogelpackungen im täglichen Leben
BeitragVerfasst: 04.03.2010, 20:06 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 96
Wohnort: Tirol
Geschlecht: weiblich
Laune: super-gut
Mein Haustier: Hundi
Ich ärgere mich auch immer wieder. Neulich wurde uns doch tatsächlich ein Flüssig-Waschmittel mit mehr Inhalt versprochen. Tatsächlich ist aber weniger drinn. Habe ich dem Konsumentenschutz zukommen lassen. (Irreführung) passiert ist aber gar nichts.



_________________
Liebe Grüße von Renate und Gina!
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron