Aktuelle Zeit: 25.08.2019, 21:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: TIERVERSUCHE – Wissenschaftliche Notwendigkeit oder
BeitragVerfasst: 17.06.2010, 12:22 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1458
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
DIENSTAG, 22. Juni 2010, 18:30 Uhr:
Dr. med. vet. Corina Gericke (Ärzte gegen Tierversuche e. V., München):
TIERVERSUCHE – WISSENSCHAFTLICHE NOTWENDIGKEIT ODER GRAUSAMES RELIKT?
Sind Tierversuche ethisch zu rechtfertigen? Warum werden Tierversuche gemacht? Sind Ergebnisse aus Tierversuchen auf den Menschen übertragbar? Ist medizinischer Fortschritt ohne Tierversuche möglich? Wie geht es ohne Tierversuche? Was kann jeder tun? Die Beantwortung dieser und vieler weiterer Fragen soll einen Einblick in die Thematik geben und zur Diskussion anregen.

Angaben zur Vortragenden:

Tiermedizinstudium in Hannover und Gießen, Deutschland; Dissertation über das deutsche Tierschutzgesetz; Praxistätigkeit als Tierärztin in England; seit 1984 aktive Tierversuchsgegnerin und Tierrechtlerin; Mitgründerin und jahrelang im Vorstand von SATIS (Studentische Arbeitsgruppe gegen Tiermissbrauch im Studium), seit 2001 Fachreferentin bei der Vereinigung „Ärzte gegen Tierversuche“ . Diese aus mehreren hundert Mitgliedern bestehende Vereinigung setzt sich für eine moderne, tierversuchsfreie Wissenschaft ein und ist eine von Interessen der Pharmaindustrie und der Unis unabhängige Organisation von Ärzten und im Gesundheitsbereich tätigen Wissenschaftlern, die sich aus ethischen und medizinischen Gründen die Abschaffung des Tierversuchs zum Ziel gesetzt hat, siehe http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de < http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/ > . Ihrer gründlichen Recherchetätigkeit ist es zu verdanken, dass die Berufung eines in Deutschland berüchtigten Tierquälers zum Gründungspräsidenten der sogenannten „Eliteuniversität“ in Gugging verhindert werden konnte, siehe http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de ... esterreich und http://www.buergerunion.at/spezial-gugg ... rsuche.htm

Ort: Universität für Bodenkultur, 1190 Wien, Muthgasse 18, Erdgeschoss, Hörsaal XXI
(von der U4-Endstation Heiligenstadt zu Fuß in wenigen Minuten gut erreichbar,
Lageplan unter „WIEN MUTHGASSE 18“ in GOOGLE MAPS abrufbar,
nach dem Eintritt ins Gebäude ebenerdig bis zur gegenüberliegenden Seite
gehen und dann rechts Hörsaal XXI = „Werner Biffl Hörsaal“ suchen)


Christa



_________________
Alles Liebe
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron