Aktuelle Zeit: 25.08.2019, 21:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Strassenhunde in Mexiko
BeitragVerfasst: 25.11.2009, 19:28 
Ambitioniert
Ambitioniert
Benutzeravatar

Registriert: 10.2009
Beiträge: 105
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
WKW Gruppe: °°°Strassenhunde in Mexiko°°°
Ich helfe hier den Strassenhunden in Mexiko.

Manchmal kann ich sie nur fuettern, so dass sie wenigstens nicht an Hunger leiden.

Wir (mein Tierarzt und ich) nehmen immer einige der Tiere auf, pflegen sie gesund und vermitteln sie an ein gutes Zuhause. Leider koennen wir nicht alle mitnehmen, es sind einfach zuviele.

Aber besonderes wichtig sind fuer uns die Operationen, damit es nicht weiter diese wilde Vermehrung auf den Strassen gibt. Jede Huendin die operiert wird, ist ein Erfolg fuer uns. Wir operieren natuerlich auch Katzen, aber der Schwerpunkt liegt bei den Hunden. Da es hiervon 1000-e und abertausende auf den Strassen gibt und diese, wenn sie eingefangen werden von den Regierungsstellen, einen grausamen Tod durch Elektrokution in den Toeetungsstationen erleiden.

Die Tiere sind oft von Zecken und Floehen so befallen, dass sie fast aufgefressen werden.

Ausser den Operationen und Fuetterungen helfe ich deshalb, diese armen Hunde von dem Ungeziefer zu befreien, und auch wenn sie kein Zuhause haben, entwurmen und impfen wir sie.

Die Tiere sind sehr dankbar dafuer und ich werde jeden Morgen und jeden Abend an den Futterplaetzen erwartet.

Das alles kostet aber auch hier sehr viel Geld.

Viele Jahre habe ich ganz alleine gearbeitet, aber langsam ueberschreitet es meine finanzellen Mitteln, deswegen bitte ich hier ganz unverbluemt um Spenden.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

SPENDEN: Bisher gab es leider nur Probleme mit den ausserdem sehr teuren Ueberweisungen nach Mexiko.

Meine Mama die hier bei mir in Mexiko lebt hat noch ein Konto in Deutschland. Das ist eine Moeglichkeit.

Die andere Moeglichkeit ist ueber PayPal an sonja.walrab@yahoo.com.mx

A / Sonja Walrab hilft in Mexico Straßenhunden:
zum Kopieren und Weitergeben:

Wkw Gruppe: Strassenhunde in Mexico
http://www.wer-kennt-wen.de/club/7i2a3azi

Ido-Projekt: Hermanos Lobos de Morelos
https://www.ido-world.com/index.php?id=520&pid=333

BITTE HELFT UNS ZU HELFEN.
VIELEN LIEBEN DANK IM VORAUS

Ich freue mich ueber jede Hilfe und wir sind auch dabei eine HP zu erstellen. Aber wird zweisprachig, fehlen noch verschiedene Texte in der einen oder anderen Sprache, aber Du kannst ja schonmal reinschauen.

Im Gaestebuch "Libro de Visitantes" kannste uns auch einen Kommentar hinterlassen.

Liebe Gruesse
weit aus der Ferne von Mexiko her....................

Sonja und ihre Fellnasen




Sonja Walrab
Telefono 01 735 357 8702
NEXTEL 01 777 119 2078
ID 52*145880*13

Correos: sonja.walrab@yahoo.com.mx
sonjawalrab@hotmail.com
hermanos.lobos.de.morelos@hotmail.com

http://hermanos-lobos.es.tl/HOME.htm


Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron