Aktuelle Zeit: 18.10.2019, 12:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wer kommt mit auf eine Missionsreise nach Namibia??
BeitragVerfasst: 01.06.2010, 14:03 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1458
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Liebe Tier-und Naturfreunde,



wir sind die Natur-und Tierschutzorganisation “Rotes Buch von Sibirien” und wir haben viele neue Ideen fuer den Tierschutz.



Wir schlagen Ihnen eine interessante Missionsreise nach Namibia vor.



Namibia ist das zweite Land in der Welt, das wie Kanada, kleine Robben tötet. Diese harte und grausame Tradition können wir stoppen! Wir finden dort bestimmt Tierfreunde, die den Kampf gegen die Robbenkiller weiter mit uns aufnehmen.



Videos zeigen das Robbenschlachten, viele Informationen über unserer Tätigkeit auf diesem Gebiet und über unsere Egebnisse in dieser Arbeit. Wir werden dort mit vielen Tierschutzvereinen sprechen. Leider blieben unsere Briefe an diese Organisationen bisher ohne Antwort. Wir kennen aber alle Adressen wo Tierfreunde in Namibia arbeiten.



Gleichzeitig können wir ungewöhnlich schöne Dinge in Namibia – Tierparks, Sealkolonien, Tiercenter, Wüstenparks usw. beobachten.



Als Anhang schicke ich Ihnen ein paar Bilder von der Marschroute, die wir ausgearbeitet haben. Eine Gruppe hat schon diese interessante Route ausprobiert. Diese Strecke ist nicht sehr teuer, weil Reisende in Campingzelten übernachten.



Während der Reise werden wir mit den Kollegen manchmal russische Gerichte kochen für alle aus unserer Gruppe.



Wenn Sie Sponsoren für diese Missionsreise finden, können wir unsere Tierfreunde mitnehmen. Keine Leute, die mit uns nur wegen der Abenteuer nach Namibia kommen.



Von Novosibirsk kommen zwei Personen. Eine Person kommt aus Luxemburg und eine andere aus Wien.



Wir planen unsere Reise für März-April 2011 für zwei Wochen. Jeder, der mit uns auf diese Reise geht, bezahlt 250 € als Organisationsbeitrag.



Wir warten mit Ungeduld auf Ihre Antwort.



Irina Danilova,



Projektleiterin des Vereins “Rotes Buch von Sibirien”




Kontakt:



Irina Danilova <stars7777@ngs.ru>



_________________
Alles Liebe
Bild
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron