Aktuelle Zeit: 21.01.2020, 10:53





 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 18.10.2011, 11:31 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1458
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Hallo Christine!

Tinaa hat sich an und für sich als PS für Roi interessiert. Ich habe dann probiert herauszubekommen ob Roi zu Katzen passt oder nicht. Ist hier im forum behandelt worden, ich habe Christine von der Pfotenstube angeschrieben, aber weder auf den einen noch den anderen Weg eine Antwort erhalten, daher habe ich Tinaa Menut vorgeschlagen, da Tinaa eine Katze hat und da sie absolut keine Probleme haben soll. Das mit den Verlassensängsten habe ich Tinaa alles genau erklärt und ich glaube, daß Menut diese Verlassensängste schneller auf einem Pflegeplatz verliert als in der Auffangstation. Da Du unmöglich soviel Zeit in ein einzelnes Tier inverstieren kannst, wie in diesem Fall nötig und gerade an diesem nicht alleine bleiben können scheiter die Vermittlung von Menut. Ich persönlich würde also eine PS für ihn begrüßen, aber das ist meine Meinung.

Bin auf Antworten von Tinaa und Südwind neugierig.



_________________
Alles Liebe
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 18.10.2011, 12:00 
Webmistress
Webmistress
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4364
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Skype: Noname_Dogs
Roi hatte einen Platz in Aussicht, statt Mercedes aber dort waren soviele Katzen, das ich Mercedes dort auf keinen Fall hin geben konnte. Ich habe mich daher mit Christine aus der Pfotenstube besprochen und sie sagte Roi sei auf keinen Fall ein Problem für Katzen und so änderten wir eben statt Mercedes entschied sie sich für Roi.
Nun ein paar Tage später hat sie dann gemeint sie hätte sich doch eher für ein Weibchen entschieden und so blieb Roi auf der Strecke. Roi braucht aber schneller und dringlicher einen Pflegeplatz, da es ihm schwer zu schaffen macht, dort mit sovielen anderen Hunde zu sein und er kommt nicht zur ruhe.

Menut ist nun schon fast ein Jahr bei mir und daher wäre mir ein Fixplatz lieber für ihn. Er hängt sehr an mir und müßte er mich jetzt verlassen, dann würde er unter der Trennung sicherlich leiden. Das wäre natürlich in der ersten Zeit sehr schwer für ihn aber bei einen Fixplatz, hätte er dann nur noch diesen trennungschmerz zu tragen und nicht noch einen weiteren, wenn er dann von der Pflegestelle wieder den Pllatz wechseln müsste.
Bitte verstehe mich nicht falsch aber ich möchte das Menut nicht antun. Er hat schon schlimmes in Spanien erleben müssen und danach ist er durch viele Hände gegangen, bis er bei mir gelandet ist. Ich habe in den letzten Tagen hin und her überlegt und es mir nicht leicht gemacht aber menut soll auf eine Endstelle kommen, das ist das beste für ihn. Jeder neue wechsel würde ihn nur noch mehr verunsichern...

Tut mir leid Christa aber dieses mal bin ich nicht deiner Meinung...entschuldige. Ich weiß das du es nur all zu gut gemeint hast! :girlknuddel:



_________________
LG Suedwind
[html]<a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://www.facebook.com/home.php?#!/profile.php?id=100001333795463"><img class="resize_me" alt="Besuch mich auf Facebook" src="https://i55.tinypic.com/2ppknjd.png" /></a> <a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://twitter.com/Noname_Dogs"><img class="resize_me" alt="Folge mir auf Twitter" src="https://i55.tinypic.com/zikqbn.png" /></a>[/html]
Bild
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 18.10.2011, 13:56 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
Hallo Suedwind,
habe das erst jetzt gelesen.

Da ich mich am Anfang schon für Roi als Pflegestelle beworben habe, bin ich immer noch mehr als bereit ihn zu nehmen. Lieber heute als morgen.
Natürlich hätte ich es mir auch zugetraut Menuet seine Verlassensängste zu nehmen. Aber ich kann auch Dich verstehen.
Ich würde dich nur bitten jetzt ehrlich zu sein und es mir zu sagen, wenn Du mich nicht mehr als Pflegeplatz möchtest.

Auch das könnte ich akzeptieren, es gibt genug Vereine die einen verlässlichen Pflegeplatz brauchen können.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 18.10.2011, 14:16 
Webmistress
Webmistress
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4364
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Skype: Noname_Dogs
Warum sollte ich dich nicht als Pflegeplatz nehmen wollen? Du vertrittst deine Meinung und diese wir auch von uns akzeptiert und ich schätze nichts mehr als Ehrlichkkeit, denn es gibt sie heute zu selten.
Ich würde mich freuen wenn du ihn in Pflege nehmen würdest und ich b8n sicher er ist ein sehr lieber Zeitgenosse, anfangs sicher etwas scheu, doch das legt sich und er kommt dort endlich raus.
Kann ihn dir Christine aus Tirol Morgen mitnehmen? Christa schickt dir den Pflegevertrag und du ihn an sie ausgefüllt zurück bitte.



_________________
LG Suedwind
[html]<a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://www.facebook.com/home.php?#!/profile.php?id=100001333795463"><img class="resize_me" alt="Besuch mich auf Facebook" src="https://i55.tinypic.com/2ppknjd.png" /></a> <a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://twitter.com/Noname_Dogs"><img class="resize_me" alt="Folge mir auf Twitter" src="https://i55.tinypic.com/zikqbn.png" /></a>[/html]
Bild
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 18.10.2011, 15:11 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
Klar kann sie ihn morgen schon mitbringen, freue mich schon seh auf ihn.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 18.10.2011, 16:08 
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 01.2010
Beiträge: 1458
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Hallo Tinaa, Christine aus Tirol kommt nächste Woche und bringt Dir dann Roi. Alles so wie wir es am Telefon besprochen haben. Schreibe das nur hier nochmals damit sich Christine aus Arak auskennt.

Ich will Nummern für die Christine's :volldoll: :volldoll: :volldoll:



_________________
Alles Liebe
Bild
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 19.10.2011, 10:20 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 721
Wohnort: 3433 königstetten
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: gut !
Mein Haustier: flo,bonny,hope,siroko
christa hat geschrieben:

Ich will Nummern für die Christine's :volldoll: :volldoll: :volldoll:


ja, das ist bitter notwendig, ist ja schon total verwirrend ! :häää:

freu mich für roi, daß er zu tina darf und diese nicht böse ist bzw die notwendige tierliebe mitbringt und auch das erforderliche verständnis für verzwickte situationen hat !



_________________
Bild
WAS ? OHNE MEINE HUNDE ? NIEMALS !!!!!!!!!!!!!!!!!!
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 19.10.2011, 10:28 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
na klar, was wäre ich den sonst für eine Tierfreundin.
Es kann immer wieder mal etwas dazwischen kommen oder sich ändern, also sollte man auch flexibel sein.

Wenn Roi sich erst mal so richtig eingelebt hat, aber erst dann, spricht ja auch nichts dagegen, wenn dringend
wieder ein Pflegeplatz gesucht wird, das noch einer dazu kommt.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 19.10.2011, 19:59 
Webmistress
Webmistress
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4364
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Skype: Noname_Dogs
Da hast du recht Tina aber eines nach dem anderem, den jedes Tier braucht seine Zeit und deine Liebe. :sommertime:



_________________
LG Suedwind
[html]<a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://www.facebook.com/home.php?#!/profile.php?id=100001333795463"><img class="resize_me" alt="Besuch mich auf Facebook" src="https://i55.tinypic.com/2ppknjd.png" /></a> <a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://twitter.com/Noname_Dogs"><img class="resize_me" alt="Folge mir auf Twitter" src="https://i55.tinypic.com/zikqbn.png" /></a>[/html]
Bild
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Antwort an Südwind und Tinaa
BeitragVerfasst: 20.10.2011, 12:16 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.2011
Beiträge: 130
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: naja
Mein Haustier: 1 Katze
1 Hund
eben und nun ist erst mal Roi an erster Stelle bis es ihm richtig richtig gut geht.
Es wird auch ein Tagebuch von ihm geben.


Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 10 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron