Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 13:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





 Seite 2 von 2 [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Igel
BeitragVerfasst: 12.06.2011, 08:05 
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 3420
Wohnort: Hamm
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: Immer gute Laune
Mein Haustier: 2 kleine Hunde die mich auf Trapp halten*grins*
und einige Koi's im Gartenteich
Skype: maeuschen 0608
Ja da hat fusselchen recht,Kalli.
Wir haben auch schon seit Jahren
einen Igel im Garten Kalli,er/sie kommt jedes Jahr
vorbei.Futtert sich satt und weg ist er/sie.Meine
Mädels laufen immer freudig auf er/sie zu.Ein sehr
schönes Schauspiel,leider habe ich auch noch kein Foto
machen können,weil er/sie immer zu unterschiedlichen Zeiten
uns besuchen kommt :zwinkergirl:



_________________
LG Monika
-------------------------------------------------------------------------------------
Der Mensch glaubt manchmal,er sei zum Besitzer,zum Herrscher
erhoben worden.Das ist ein Irrtum,er ist nur ein Teil vom Ganzen.Seine Aufgabe ist nur die
eines Hüters,eines Verwalters,nicht die eines Ausbeuters.
Der Mensch hat Verantwortung,nicht die Macht.


(* Onondaga *)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Igel
BeitragVerfasst: 06.07.2011, 20:43 
Interessiert
Interessiert
Benutzeravatar

Registriert: 06.2011
Beiträge: 13
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: Fast immer fröhlich...
Mein Haustier: Unsere zwei Hunde Brandy und Vanilli, sieben Merris und zwei Zwergkaninchen
Skype: Vanilli
:yahoo: :yahoo: wir haben zur Zeit eine supersüße Igelfamilie bei uns im Garten :herzchen:
Saß gerade auf der Terrasse da wuselten die Kleinen im Blumenbeet fröhlich herum einfach zum verlieben.
Hoffe das es mir mal gelingt ein paar Fotos zu schießen, vor zwei Jahren hatte wir auch schon mal eine
kleine stachelige Familie da waren die Kleinen so zutraulich das sie sich tagsüber bei uns in der Wiese sonnten und
sogar auf uns herumwuselten wenn wir uns in die Wiese gesetzt haben, vor Brandy hatten sie kein bisserl Angst.
Übrigens das Igelhaus find ich Spitze!!



_________________
Marion

In der Welt der Gefühle sind wir den Tieren unterlegen,
vor allem, was die Liebe angeht.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Igel
BeitragVerfasst: 07.07.2011, 10:18 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.2009
Beiträge: 1641
Wohnort: Nordhorn
Geschlecht: männlich
Herkunft: .
Laune: Meistens gut drauf
Mein Haustier: " Benny" Golden Retriever - Dackelmix, Heimkind und Wandergeselle bis er mit 2 Jahren zu uns kam. Nun ist er 9 Jahre alt.
Skype: Benny15381
Hi liebe Marion,

wunderbar, eine Igelfamilie im Garten ist einfach " Spitze ". Bei uns ist der Nachwuchs immer nur des nachts zu sehen, und das zu unterschiedlichesten Zeiten.Es liegt wohl daran, dass bei uns in der Strasse verhältnismässig viel Verkehr ist. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude mit der Igelfamilie.

Liebe Grüße Kalli



_________________
Bild

Bild

Was schadet es dem Menschen, wenn man dem Tier zuerkennt was ihm gebührt, also Verstand.
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 18 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron