Aktuelle Zeit: 20.10.2019, 19:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





 Seite 1 von 6 [ 76 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Socki
BeitragVerfasst: 31.05.2009, 22:01 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 63
Wohnort: Waldviertel
Geschlecht: nicht angegeben
Ich möchte Euch so nach und nach meine Tiere vorstellen. Den Anfang mache ich mit meinem Kater Socki, der sehr krank ist.

Bild

Anfang Oktober vergangenen Jahres habe ich Socki einer jungen Frau abgekauft, die ihn nicht mehr haben wollte.
Als Socki fast ein halbes Jahr bei mir war, wurde er plötzlich apathisch, hat nichts gefressen und ist den ganzen Tag unten in meinem Kleiderschrank gelegen. Die Tierärztin hat hohes Fieber (40,8°) gemessen, ansonsten hat er keine Symptome gezeigt.
Nach einiger Zeit war das Fieber gesunken, Socki hat aber nach wie vor kaum gefressen und lag fast die ganze Zeit im dunklen Schrank. Meine Tierärztin hat alle nur möglichen Untersuchungen durchgeführt, alle Befunde waren in Ordnung. Sie hat dann gemeint, dass Socki möglicherweise eine Infektion im Zentralnervensystem hat, er wurde mit Cortison behandelt, auch ohne wesentliche Besserung. Nach einigen Wochen wurde dann ein stark erhöhter Bilirubinspiegel im Blut von Socki festgestellt, er hatte also eine schwere Hepatitis. Zu dieser Zeit hatte Socki bereits ein Viertel seines ursprünglichen Körpergewichts verloren.
Seit Wochen wird er jetzt mit regelmäßigen Infusionen, denen alle möglichen Stärkungsmittel zugesetzt werden, behandelt, außerdem bekommt er ein Mariendistel-Präparat zur Unterstützung der Leber.
Sein Zustand ist schwankend, einige Wochen hindurch hat er immer leicht zugenommen, dann das ganze zugenommene Gewicht in einer einzigen Woche wieder abgenommen. Vorige Woche hatte er über Nacht ein glanzloses, sehr struppiges Fell, sein Gesichtchen war ganz eingefallen. Er war total ängstlich, direkt panisch, sein Herzschlag unregelmäßig. Er bekommt jetzt täglich ein Herzmedikament und Reaktiv-Tropfen, da sind Vitamine und Mineralstoffe drin, außerdem fördern sie den Appetit.
Momentan geht es ihm wieder gut, er frisst mit gutem Appetit und ist recht lustig.
In letzter Zeit lese ich immer wieder, dass Katzen wegen Gelbsucht eingeschläfert werden mussten, dann werde ich ganz verzagt. Ich hoffe so sehr, dass er es schafft und dass seine Leber sich wieder erholt. Er ist ja noch so jung, im April war er ein Jahr alt.
:smilie_tra_074: Bild:smilie_tra_074:



_________________
Wenn ich schweige, denken alle, dass ich dumm bin.
Wenn ich rede, sind sich alle sicher.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2009, 09:37 
Gschaftlhuber
Gschaftlhuber
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 1086
Wohnort: Waldviertel
Geschlecht: weiblich
Highscores: 3
Herkunft: .
ach elli, das tut mir so leid... halte euch ganz fest die daumen, dass socki alles gut übersteht. ist so ein hübscher kerl.... und ich kann so gut mit dir mitfühlen. mein kater benny hatte FIP und da gibt es keine rettung. socki ist ja noch jung und katzen sind zäh und auf das setzen wir.... :freunde:



_________________
Bild
Alles Liebe
Lallobe
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2009, 10:51 
Teufelsweib
Teufelsweib||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4248
Wohnort: bei Halle
Geschlecht: weiblich
Highscores: 17
Herkunft: .
Laune: gut
Mein Haustier: 1 Schäferhund- Tschechoslowakischer Wolfshund- Mix
1 Tschechoslowakischer Wolfshündin
1 Maine Coon Katze
2 Maine Coon Kater
Skype: akira spocky
Ich drück die Daumen das es Socki bald wieder besser geht. :smilie_engel_060:



_________________
Bild
Bild

Ein Hund kommt wenn Du ihn rufst.
Ein Wolfshund nimmt Deinen Ruf zur Kenntnis und kommt Gelegentlich darauf zurück!
Eine Katze hat keinen Besitzer sondern Bedienstete!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2009, 18:16 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 63
Wohnort: Waldviertel
Geschlecht: nicht angegeben
ich danke Euch, Ihr Lieben, für Eure lieben Worte und auch fürs Daumendrücken. Socki kann's gebrauchen.
:liebe4[1]:

@ lallobe: Das muss schlimm gewesen sein mit Benny, tut mir sehr leid! :knuddel:

Der erste Verdacht meiner TÄ war Leukose, gegen die er geimpft ist. Sie hat trotzdem einen Test gemacht, der aber negativ war.
zweiter Verdacht FIP, gegen die er auch geimpft ist, aber diese Impfung bietet keinen 100prozentigen Schutz. Also Bluttest, auch negativ.
Das sind die beiden Krankheiten, die absolut tödlich wären. Bei Hepatitis gibt es Hoffnung.....



_________________
Wenn ich schweige, denken alle, dass ich dumm bin.
Wenn ich rede, sind sich alle sicher.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2009, 18:23 
Teufelsweib
Teufelsweib||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4248
Wohnort: bei Halle
Geschlecht: weiblich
Highscores: 17
Herkunft: .
Laune: gut
Mein Haustier: 1 Schäferhund- Tschechoslowakischer Wolfshund- Mix
1 Tschechoslowakischer Wolfshündin
1 Maine Coon Katze
2 Maine Coon Kater
Skype: akira spocky
Dann geben wir die Hoffnung für Socki auch nicht auf! :freunde:



_________________
Bild
Bild

Ein Hund kommt wenn Du ihn rufst.
Ein Wolfshund nimmt Deinen Ruf zur Kenntnis und kommt Gelegentlich darauf zurück!
Eine Katze hat keinen Besitzer sondern Bedienstete!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.06.2009, 21:32 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 63
Wohnort: Waldviertel
Geschlecht: nicht angegeben
Nein, tun wir nicht. Danke für Deine Hoffnungshilfe! :knuddel:

Deine Miezen sind superschön, bin ganz hin und weg. Falls Du sie mal nicht mehr willst, ich nehm sie mit Handkuss! :0036:



_________________
Wenn ich schweige, denken alle, dass ich dumm bin.
Wenn ich rede, sind sich alle sicher.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.06.2009, 22:12 
Gschaftlhuber
Gschaftlhuber
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 1086
Wohnort: Waldviertel
Geschlecht: weiblich
Highscores: 3
Herkunft: .
ach elli, war eine schlimme zeit. benny war der kater meiner tochter, der ist immer bei ihr im bett gelegen, eine seele von einer katze und dann das. er hat sehr gelitten und wir auch. und das schlimmste war die hoffnungslosigkeit. das wissen, dass der 12 jahre alte freund gehen muss :smilie_tra_074:

aber dein socki ist ja noch ein jungspund und bei soviel daumengedrücke, da kann ja nix schief gehen :knuddel:



_________________
Bild
Alles Liebe
Lallobe
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2009, 07:27 
Teufelsweib
Teufelsweib||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4248
Wohnort: bei Halle
Geschlecht: weiblich
Highscores: 17
Herkunft: .
Laune: gut
Mein Haustier: 1 Schäferhund- Tschechoslowakischer Wolfshund- Mix
1 Tschechoslowakischer Wolfshündin
1 Maine Coon Katze
2 Maine Coon Kater
Skype: akira spocky
ElliB "Fetti" gibt mein Sohn nicht mehr her.
Die weise Katze wird eigentlich Pussy gerufen aber mein Sohn sagt liebevoll Fetti zu ihr und die doofe hört auch noch darauf.
Unser Kater Aramis (der dunkle) wurde im April erlöst.
Auch er hatte Fib, sein Leidensweg dauerte nur kurz war aber dafür sehr heftig. Da er ein reiner Hauskater war weiß ich bis heute nicht wie das passieren konnte. Eine Möglichkei wäre die TP vor zwei Jahren und der Umzugsstreß. Da waren beide Tiere Krank hatten abgenommen und Aramis hat sich nie wieder richtig erholt. Pussy sah damals auch total reutig aus aber sie hat sich wieder erholt. Allerdings dultet die Katze keine anderen Katzen neben sich. Sie kann sie einfach nicht leiden. Kannste vergessen das wir Fetti hergeben. :ferret2222: :freunde:



_________________
Bild
Bild

Ein Hund kommt wenn Du ihn rufst.
Ein Wolfshund nimmt Deinen Ruf zur Kenntnis und kommt Gelegentlich darauf zurück!
Eine Katze hat keinen Besitzer sondern Bedienstete!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2009, 10:27 
Engagiert
Engagiert
Benutzeravatar

Registriert: 02.2009
Beiträge: 535
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Hallo Elli

Ich wünsch' euch von Herzen, dass Socki es schafft; dass er schnellstens wieder völlig gesund ist.

:knuddel: für dich, und für deinen socki :smilie_tier_118:

lichtbruecke


Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2009, 10:28 
Webmistress
Webmistress
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4364
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Skype: Noname_Dogs
:ferret2222: ElliB

Ich denke auch das Socki gute Chancen zum überleben hat und ich wünsche es mir auch sehr aber dabei setze ich auf seine jugent und auf die guten Medikamente die es heute schon für solche Krankheiten gibt. Was auch immer kommen mag, er hat es bei Dir sehr gut und Du pflegst ihm liebevoll, mehr kannst Du nicht tun und sollte es auch anders kommen, (dreimal Holzklopfen) so hast Du ihn doch noch ein schönes Leben gegeben. :ferret2222:

Übrigens ist Socki ein entzückender Kater, hast Du noch mehr Foto von ihm, so sieht man ihm nicht so gut aber seine Zeichnung gefällt mit.



_________________
LG Suedwind
[html]<a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://www.facebook.com/home.php?#!/profile.php?id=100001333795463"><img class="resize_me" alt="Besuch mich auf Facebook" src="https://i55.tinypic.com/2ppknjd.png" /></a> <a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://twitter.com/Noname_Dogs"><img class="resize_me" alt="Folge mir auf Twitter" src="https://i55.tinypic.com/zikqbn.png" /></a>[/html]
Bild
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.06.2009, 22:03 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 63
Wohnort: Waldviertel
Geschlecht: nicht angegeben
@ lallobe: das muss wirklich schlimm gewesen sein, nicht nur den eigenen Kummer, sondern auch den Deiner Tochter zu verarbeiten. :knuddel:

@fusselbürste: na gut, dann nicht! Den Namen Fetti finde ich ganz süß! :0036:

@lichtbruecke: danke für Deine lieben Worte! Bild

@ suedwind: Das Problem ist, dass es für die Leber keine wirklich wirksamen Medikamente gibt, weil alle Medikamente die Leber belasten. Aber er bekommt wirklich alles, was ihm helfen könnte.
Socki ist vom Wesen her ein ganz Lieber, er spielt sogar mit der Tierärztin. So etwas erlebt die nicht alle Tage.


Bild
Bild



_________________
Wenn ich schweige, denken alle, dass ich dumm bin.
Wenn ich rede, sind sich alle sicher.
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2009, 07:34 
Gschaftlhuber
Gschaftlhuber
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 1086
Wohnort: Waldviertel
Geschlecht: weiblich
Highscores: 3
Herkunft: .
und er ist wirklich zuckersüß, der socki :ferret2222:



_________________
Bild
Alles Liebe
Lallobe
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2009, 08:28 
Teufelsweib
Teufelsweib||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4248
Wohnort: bei Halle
Geschlecht: weiblich
Highscores: 17
Herkunft: .
Laune: gut
Mein Haustier: 1 Schäferhund- Tschechoslowakischer Wolfshund- Mix
1 Tschechoslowakischer Wolfshündin
1 Maine Coon Katze
2 Maine Coon Kater
Skype: akira spocky
Der Nasenfleck ist Klasse.
Wie bist denn auf den Namen Socke gekommen?
Erzähl mal! :ah23:



_________________
Bild
Bild

Ein Hund kommt wenn Du ihn rufst.
Ein Wolfshund nimmt Deinen Ruf zur Kenntnis und kommt Gelegentlich darauf zurück!
Eine Katze hat keinen Besitzer sondern Bedienstete!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:13 
Webmistress
Webmistress
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4364
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Skype: Noname_Dogs
Bleibt er denn in der nähe wenn Du ihn raus läßt oder ist er schon mal nachts weg geblieben?



_________________
LG Suedwind
[html]<a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://www.facebook.com/home.php?#!/profile.php?id=100001333795463"><img class="resize_me" alt="Besuch mich auf Facebook" src="https://i55.tinypic.com/2ppknjd.png" /></a> <a class="postlink" onclick="this.target='_blank';" href="https://twitter.com/Noname_Dogs"><img class="resize_me" alt="Folge mir auf Twitter" src="https://i55.tinypic.com/zikqbn.png" /></a>[/html]
Bild
Bild
Offline
  Profil Besuche Website Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.06.2009, 17:24 
Stammgast
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 05.2009
Beiträge: 63
Wohnort: Waldviertel
Geschlecht: nicht angegeben
@ fusselbürste: Socki hat vier weiße Füßchen, deshalb habe ich ihn so getauft. Vorher hat er Moritz geheißen, dieser Name ist aber besetzt bei mir, mein allererster Hund war ein Moritz. Ob er auf den neuen Namen hört, weiß ich nicht, ich glaube, er hört eher auf meine Stimme.

@ suedwind: Er geht nicht wirklich weit weg, er ist eigentlich immer in Rufnähe. An mein Uralt-Haus ist ein Holzschuppen angebaut, wo es Mäuse gibt, dort ist er sehr gerne und auch stundenlang. In einer dunklen Ecke liegt eine alte Schaumstoffmatratze, die hat er zu seinem Außen-Betti erkoren.

:ferret2222:



_________________
Wenn ich schweige, denken alle, dass ich dumm bin.
Wenn ich rede, sind sich alle sicher.
Offline
  Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 6 [ 76 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron