Aktuelle Zeit: 21.11.2018, 09:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





 Seite 2 von 2 [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechoslowakische Wolfshund (TWH)
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 16:49 
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 02.2010
Beiträge: 3420
Wohnort: Hamm
Geschlecht: weiblich
Herkunft: .
Laune: Immer gute Laune
Mein Haustier: 2 kleine Hunde die mich auf Trapp halten*grins*
und einige Koi's im Gartenteich
Skype: maeuschen 0608
Kann dich sehr gut verstehen,fusselbuerste.
Meine Gedanken gehen in etwa in deine Richtung.
Ein wenig abgeändert,da ich ja nur kleine Hunde habe.
Aber sag mal, "Stachel" die werden hier überhaupt nicht mehr
verkauft und bekommst hier keine mehr.



_________________
LG Monika
-------------------------------------------------------------------------------------
Der Mensch glaubt manchmal,er sei zum Besitzer,zum Herrscher
erhoben worden.Das ist ein Irrtum,er ist nur ein Teil vom Ganzen.Seine Aufgabe ist nur die
eines Hüters,eines Verwalters,nicht die eines Ausbeuters.
Der Mensch hat Verantwortung,nicht die Macht.


(* Onondaga *)
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechoslowakische Wolfshund (TWH)
BeitragVerfasst: 01.10.2010, 19:01 
Teufelsweib
Teufelsweib||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4248
Wohnort: bei Halle
Geschlecht: weiblich
Highscores: 17
Herkunft: .
Laune: gut
Mein Haustier: 1 Schäferhund- Tschechoslowakischer Wolfshund- Mix
1 Tschechoslowakischer Wolfshündin
1 Maine Coon Katze
2 Maine Coon Kater
Skype: akira spocky
Werden bei uns ganz offiziell verkauft da der Einsatz nicht verboten ist.
Meiner trägt ja seinen Schlupf auch wieder. :argh:
So fühlt er sich bei mir sicherer!
Sitzt aber ganz lose und er könnte jederzeit rausschlüpfen!
Hat er jedoch nie versucht auch beim Laufen sitzt es locker um seinen Hals.
Soll sich noch einer auskennen mit dem Schnurzel.
Im Auto und wenn er auf dem Hundeplatz spielt, ziehe ich ihn um indem er sein Lederband umbekommt.



_________________
Bild
Bild

Ein Hund kommt wenn Du ihn rufst.
Ein Wolfshund nimmt Deinen Ruf zur Kenntnis und kommt Gelegentlich darauf zurück!
Eine Katze hat keinen Besitzer sondern Bedienstete!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechoslowakische Wolfshund (TWH)
BeitragVerfasst: 02.10.2010, 15:32 
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 133
Geschlecht: weiblich
Twiggy hat geschrieben:
Kann dich sehr gut verstehen,fusselbuerste.
Meine Gedanken gehen in etwa in deine Richtung.
Ein wenig abgeändert,da ich ja nur kleine Hunde habe.
Aber sag mal, "Stachel" die werden hier überhaupt nicht mehr
verkauft und bekommst hier keine mehr.

Bei uns in Ö ist zwar der Gebrauch verboten, aber verkaufen dürfen sie es. Zumindest habs ich so vor zwei Jahren gelernt. In Oberösterreich musst du einen Nachmittagskurs machen, bevor du einen Hund anmelden kannst. Ist eine gute Idee find ich. Man lernt die wichtigsten Signale eines Hundes und einen Teil der Anatomie. Also nichtmal so schlecht.
Ich finde auch das mit den Prüfungen ist mir übertrieben. Für mich ist wichtig, der Hund mag Menschen, der Hund hört auf mich. Dafür ists mir aber völlig egal ob er lockere Leine gehen kann oder nicht. Meine dürfen ruhig auf Zug spazieren gehen, da sie dadurch immer leichtes Training. Auch das mit dem Freilauf ist für mich kein Thema. Entweder es geht oder nicht, aber einen Hund zu ruinieren nur weil ich will, dass er freilaufen kann oder streng Fuß geht, kommt für mich gar nicht in Frage. Ich liebe diese Eigenwilligkeit der Hunde. Nur versteht das fast kein Trainer. Bei uns wirst höchstens ausgelacht wenn du sagst du willst mit einen Nordischen in die Hundeschule gehen.
So genug Ot:
Wie ist das eigentlich bei den TWH: Sind die wirklich nicht so Rudelfähig oder doch? Ich hatte vor kurzem ein Angebot bekommen, einen zu meinen Rudel zu bekommen. Habe aber ablgelehnt, erstens wars ein Hund den ich mir zurzeit nicht zutraue und zweitens haben wir genug Hundis zurzeit :volldoll: . Aber würde sowas eigentlich gehen? Kann ich so einen Hund einfach integrieren oder sind sie doch eher die Führungshunde die sich einen anderen Hund nicht unterwerfen??



_________________
Bild
lg Melanie & Huskyteam
Offline
  Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tschechoslowakische Wolfshund (TWH)
BeitragVerfasst: 02.10.2010, 16:08 
Teufelsweib
Teufelsweib||
Benutzeravatar

Registriert: 11.2008
Beiträge: 4248
Wohnort: bei Halle
Geschlecht: weiblich
Highscores: 17
Herkunft: .
Laune: gut
Mein Haustier: 1 Schäferhund- Tschechoslowakischer Wolfshund- Mix
1 Tschechoslowakischer Wolfshündin
1 Maine Coon Katze
2 Maine Coon Kater
Skype: akira spocky
:10hallo2: Melanie das ist ganz verschieden .
Meine Hündin war ja 7 Wochen als ich sie bekam.
Diese Hunde werden erst mit 3 Jahren erwachsen.
Fehler verzeihen sie nicht so schnell und nutzen Unsicherheit oft aus.
TWH sind sehr unterschiedlich.
Da ist alles dabei: Friedlich und lieb, Schäu bis Bösartig
Gibt auch TWH die als Spürhunde, Schlittenhunde und auch im Schutzdienst aktiv sind.
Eigentlich sind sie nur sehr ursprünglich in ihrer Art und vieles machen sie selbständig.

Ich stelle Dir mal einen Link ein um nach lesen zu können.
Viel Spaß beim lesen!

http://www.wolfdog.org/forum/forumdispl ... 5&langid=4
:so3:



_________________
Bild
Bild

Ein Hund kommt wenn Du ihn rufst.
Ein Wolfshund nimmt Deinen Ruf zur Kenntnis und kommt Gelegentlich darauf zurück!
Eine Katze hat keinen Besitzer sondern Bedienstete!
Offline
  Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 2 [ 19 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

cron